"Kann man mit dem e-Reisepass nach Ecuador einreisen?" oder "Einreise nach Ecuador: Reicht ein Kinderreisepass oder welche Dokumente werden benötigt?" sind häufig gestellte Fragen in Bezug auf die Einreise nach Ecuador. Dabei gilt ganz grundsätzlich: Für die Einreise als deutscher Staatsangehöriger in fremde Länder werden je nach Land unterschiedliche Ausweisdokumente für die Einreise akzeptiert. In europäischen Ländern ist die Einreise meist mit dem Personalausweis möglich, steht jedoch eine Fernreise an, sollte hier eher auf den Reisepass gesetzt werden.

Die Einreise nach Ecuador ist mit dem Reisepass möglich, auch der vorläufige Reisepass wird anerkannt. Der Personalausweis wird nicht als offizielles Einreisedokument akzeptiert und der vorläufige Personalausweis wird nicht als gültiges Ausweisdokument angesehen. Kinder unter 12 Jahren können mit ihrem eigenen Kinderreisepass einreisen.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige für Ecuador im Überblick

Entnehmen Sie der folgenden Übersicht, ob die die Einreise nach Ecuador mit einem Reisepass, vorläufigen Reisepass, Personalausweis, vorläufigen Personalausweis oder Kinderreisepass möglich ist.

ArtEinreise möglich
ReisepassJa
Vorläufiger ReisepassJa
PersonalausweisNein
Vorläufiger PersonalausweisNein
KinderreisepassJa

Anmerkungen

Reisedokumente müssen im Zeitpunkt der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein. Bei Nichterfüllung dieses Kriteriums erfolgt eine Einreiseverweigerung mit anschließender Rückführung an den Herkunftsflughafen. Die Einreise mit beschädigten Reisepässen kann zur Zurückweisung durch die Grenzpolizei führen.

Um mögliche Änderungen der Einreisebestimmungen zu erfahren und die aktuellsten Einreiseinformationen zu erhalten, besuchen Sie bitte die Seite des Auswärtigen Amtes. Der zuletzt abgerufene Stand ist vom 21.08.2021 (Unverändert gültig seit: 06.08.2021).

Biometrische Passbilder für die Reise nach Ecuador

Online Passbild-Generator Für die Reise nach Ecuador mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass oder dem Kinderreisepass wird ein gültiges Reisedokument mit einem aktuellen biometrischen Passfoto benötigt. Sind die alten Papiere abgelaufen, muss schnellstmöglich ein neues Dokument beantragt und hierfür auch neue biometrische Passbilder erstellt werden. Das Reisedokument wird beim Bürgerservice beantragt und Passfotos können schnell, günstig und zuverlässig online mithilfe des Passfoto-Generators von Biometrisches-Passbild.net selbst erstellt und online bestellt werden. » Jetzt neue Passbilder erstellen

Allgemeine Reiseinformationen zu Ecuador

Ecuador wird in Landessprache ebenfalls Ecuador genannt und hat 15.868.396 Einwohner auf einer Fläche von 283.561 km² bei 2.237 Küstenkilometern. Ecuador hat die folgenden Nachbarstaaten: Kolumbien und Peru. Die Hauptstadt ist Quito und hat 2.239.200 Einwohner, nur Guayaquil hat in Ecuador ebenfalls über eine Millionen Einwohner.

Anrufe nach Ecuador erfolgen über die Vorwahl +593 und die Währung ist Dollar (USD). Der offizielle Wechselkurs vom 22.10.2021 beträgt 1,1630 und somit erhält man für 100 EUR umgerechnet ca. 116 USD.

Karte von Ecuador

Wetter für Quito, Ecuador

Aktuelles Wetter: Bedeckt bei 7 °C bei einer Luftfeuchtigkeit von 92%, gemessen am 24.10.2021 um 11:55 Uhr deutscher Zeit in der Hauptstadt Quito, Ecuador. Im Tagesverlauf liegt hier heute die Temparatur zwischen 7°C und maximal 7°C.

7 °C
Bedeckt
Wind: 3.7 km/h ()
Morgen16 °C
Leichter Regen
Dienstag11 °C
Leichter Regen
Mittwoch15 °C
Leichter Regen
Donnerstag18 °C
Bedeckt

Flughäfen in Ecuador

  • Int. Flughafen Cotopaxi (LTX)
  • Int. Flughafen Mariscal Sucre (UIO)

Interessantes und Sehenswürdigkeiten aus Quito und der Umgebung

El Panecillo
El Panecillo (deutsch das Brötchen) ist der Name eines Hügels mitten in Quito, der Hauptstadt Ecuadors. Quito liegt bereits über 2.800 Meter über dem Meeresspiegel. El Panecillo erhebt sich nochmals etwa 200 weitere Meter und erreicht insgesamt eine Höhe von 3.035 Meter über Meer (...)

Erzbistum Quito
Das Erzbistum Quito ist ein Erzbistum der römisch-katholischen Kirche mit Sitz in Quito, Ecuador. (...)

Copa América 1993
Die Copa América 1993 war die 36. Ausspielung der südamerikanischen Kontinentalmeisterschaft im Fußball und fand vom 15. Juni bis 4. Juli zum dritten Mal in Ecuador statt. Ab diesem Turnier gab es eine Besonderheit (...)