"Kann ich mit dem elektronischen Reisepass in die Türkei fliegen?" oder "Brauche ich für die Einreise in die Türkei einen elektronischen Pass?" sind häufig gestellte Fragen im Bezug auf die Einreise in die Türkei. Dabei gilt ganz grundsätzlich: Für die Einreise als deutscher Staatsangehöriger in fremde Länder werden je nach Land unterschiedliche Ausweisdokumente für die Einreise akzeptiert. In europäischen Ländern ist die Einreise meist mit dem Personalausweis möglich, steht jedoch eine Fernreise an, sollte hier eher auf den Reisepass gesetzt werden.

Die Einreise in die Türkei ist mit dem Reisepass möglich, auch der vorläufige Reisepass wird anerkannt. Der Personalausweis wird als offizielles Einreisedokument akzeptiert und der vorläufige Personalausweis wird nicht als gültiges Ausweisdokument angesehen. Kinder unter 12 Jahren können mit ihrem eigenen Kinderreisepass einreisen.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige für Türkei im Überblick

Entnehmen Sie der folgenden Übersicht, ob die die Einreise in die Türkei mit einem Reisepass, vorläufigen Reisepass, Personalausweis, vorläufigen Personalausweis oder Kinderreisepass möglich ist.

ArtEinreise möglich
ReisepassJa
Vorläufiger ReisepassJa
PersonalausweisJa
Vorläufiger Personalausweisgrundsätzlich ja, Einschränkungen s. u.
KinderreisepassJa
AnmerkungenNicht möglich ist die Einreise in die Türkei mit einem von der Bundespolizei für Notfälle ausgestellten Reiseausweis als Passersatz. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Um mögliche Änderungen der Einreisebestimmungen zu erfahren und die aktuellsten Einreiseinformationen zu erhalten, besuchen Sie bitte die Seite des Auswärtigen Amtes. Der zuletzt abgerufene Stand ist vom 11.08.2016 (Unverändert gültig seit: 25.07.2016).

Allgemeine Reiseinformationen zu Türkiye

Türkei wird in Landessprache Türkiye genannt und hat 79.414.269 Einwohner auf einer Fläche von 783.562 km² bei 7.200 Küstenkilometern. Türkei hat die folgenden Nachbarstaaten: Armenien, Aserbaidschan, Bulgarien, Georgien, Griechenland, Iran, Irak und Syrien. Die Hauptstadt ist Ankara und hat 4.338.600 Einwohner. Weitere Großstädte mit über einer Millionen Einwohner sind Istanbul, Izmir, Bursa, Adana und Gaziantep.

Anrufe in die Türkei erfolgen über die Vorwahl +90 und die Währung ist Lira (TRY). Der offizielle Wechselkurs vom 16.08.2018 beträgt 6,6368 und somit erhält man für 100 EUR umgerechnet ca. 664 TRY.

Karte von Türkei

Wetter für Ankara, Türkei

Aktuelles Wetter: Ein paar Wolken bei 32 °C bei einer Luftfeuchtigkeit von 18%, gemessen am 17.08.2018 um 11:20 Uhr deutscher Zeit in der Hauptstadt Ankara, Türkei. Im Tagesverlauf liegt hier heute die Temparatur zwischen 31°C und maximal 32°C.

32 °C
Ein paar Wolken
Wind: 5.4 km/h ()
Morgen26 °C
Leichter Regen
Sonntag27 °C
Überwiegend bewölkt
Montag27 °C
Überwiegend bewölkt
Dienstag28 °C
Überwiegend bewölkt

Flughäfen in Türkei

  • Flughafen Adana (ADA)
  • Int. Flughafen Adnan Menderes (ADB)
  • Int. Flughafen Antalya (AYT)
  • Int. Flughafen Atatürk (IST)
  • Int. Flughafen Dalaman (DLM)
  • Int. Flughafen Erzurum (ERZ)
  • Int. Flughafen Esenboğa (ESB)
  • Int. Flughafen Gaziantep (GZT)
  • Int. Flughafen Milas Bodrum (BJV)
  • Int. Flughafen Sabiha Gökçen (SAW)
  • Int. Flughafen Süleyman Demirel (ISE)
  • Int. Flughafen Trabzon (TZX)

Interessantes und Sehenswürdigkeiten aus Ankara und der Umgebung

Kızılay-Platz
Der Kızılay-Platz (türkisch Kızılay Meydanı) ist ein zentraler Platz im Stadtteil Kızılay der türkischen Hauptstadt Ankara. Der Name stammt von einem 1929 erbauten Gebäude der Stadtverwaltung.Önder Şenyapılı: Ne demek Ankara, balgat niye balgat? Ankara 2004, ISBN 975-7-06487-4, S. 130 (...)

Kassationshof (Türkei)
Der Kassationshof (; amtlich: Türkiye Cumhuriyeti Yargıtay Başkanlığı) ist eines der obersten Gerichte der Türkei. Als zweite und letzte Instanz in Zivil- und Strafverfahren ist es das höchste ordentliche Gericht des Landes (...)

Ministerpräsidentenamt der Türkei
Das Ministerpräsidentenamt der Türkei (Türkiye Cumhuriyeti Başbakanlığı) ist das Amt des Ministerpräsidenten der Türkei. Es ist wie ein Ministerium organisiert. Zu seinen Aufgaben gehört es, die Arbeit der Ministerien zu koordinieren, die Regierungspolitik zu beobachten und das Regierungsprogramm (...)