"Kann man mit dem elektronischen Reisepass nach Nigeria einreisen?" oder "Brauche ich für den Flug nach Nigeria einen elektronischen Pass?" sind häufig gestellte Fragen im Bezug auf die Einreise nach Nigeria. Dabei gilt ganz grundsätzlich: Für die Einreise als deutscher Staatsangehöriger in fremde Länder werden je nach Land unterschiedliche Ausweisdokumente für die Einreise akzeptiert. In europäischen Ländern ist die Einreise meist mit dem Personalausweis möglich, steht jedoch eine Fernreise an, sollte hier eher auf den Reisepass gesetzt werden.

Die Einreise nach Nigeria ist mit dem Reisepass möglich, auch der vorläufige Reisepass wird anerkannt. Der Personalausweis wird nicht als offizielles Einreisedokument akzeptiert und der vorläufige Personalausweis wird nicht als gültiges Ausweisdokument angesehen. Kinder unter 12 Jahren können mit ihrem eigenen Kinderreisepass einreisen.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige für Nigeria im Überblick

Entnehmen Sie der folgenden Übersicht, ob die die Einreise nach Nigeria mit einem Reisepass, vorläufigen Reisepass, Personalausweis, vorläufigen Personalausweis oder Kinderreisepass möglich ist.

ArtEinreise möglich
ReisepassJa
Vorläufiger ReisepassJa
PersonalausweisNein
Vorläufiger PersonalausweisNein
KinderreisepassJa, mit Lichtbild
AnmerkungenDie Reisedokumente müssen mindestens sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein und eine maschinenlesbare Zeile haben. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Um mögliche Änderungen der Einreisebestimmungen zu erfahren und die aktuellsten Einreiseinformationen zu erhalten, besuchen Sie bitte die Seite des Auswärtigen Amtes. Der zuletzt abgerufene Stand ist vom 11.08.2016 (Unverändert gültig seit: 05.07.2016).

Allgemeine Reiseinformationen zu Nigeria

Nigeria wird in Landessprache ebenfalls Nigeria genannt und hat 181.562.056 Einwohner auf einer Fläche von 923.768 km² bei 853 Küstenkilometern. Nigeria hat die folgenden Nachbarstaaten: Benin, Kamerun, Tschad und Niger. Die Hauptstadt ist Abuja und hat 1.568.900 Einwohner. Weitere Großstädte mit über einer Millionen Einwohner sind Lagos, Ibadan, Kano, Kaduna, Port Harcourt, Benin-Stadt und Maiduguri.

Anrufe nach Nigeria erfolgen über die Vorwahl +234 und die Währung ist Naira (NGN).

Karte von Nigeria

Wetter für Abuja, Nigeria

Aktuelles Wetter: Leichter Regen bei 22 °C bei einer Luftfeuchtigkeit von 100%, gemessen am 23.06.2018 um 9:53 Uhr deutscher Zeit in der Hauptstadt Abuja, Nigeria. Im Tagesverlauf liegt hier heute die Temparatur zwischen 22°C und maximal 22°C.

22 °C
Leichter Regen
Wind: 9.6 km/h ()
Morgen26 °C
Überwiegend bewölkt
Montag27 °C
Überwiegend bewölkt
Dienstag25 °C
Leichter Regen
Mittwoch25 °C
Leichter Regen

Flughäfen in Nigeria

  • Int. Flughafen Akwa Ibom (QUO)
  • Int. Flughafen Murtala Muhammed (LOS)
  • Int. Flughafen Nnamdi Azikiwe (ABV)

Interessantes und Sehenswürdigkeiten aus Abuja und der Umgebung

Nigerianische Nationalmoschee
Die Nigerianische Nationalmoschee ist eine Moschee in der nigerianischen Hauptstadt Abuja. Die Moschee wurde 1984 im Zuge der Errichtung der Planhauptstadt Abuja erbaut. Sie sollte sich nach den Vorstellungen der Stadtplaner im „kulturellen Sektor“ der Stadt befinden und im annähernd symmetrisch (...) Mehr »

Nigerianische Nationalkirche
Die Nationalkirche Nigerias (ehemals als Nigerianisches Ökumenisches Zentrum bekannt, offiziell Nationales Christliches Zentrum) ist das bekannteste und wichtigste christliche Kirchengebäude Nigerias. Etwa 40–45 % der Bevölkerung Nigerias sind Christen, siehe auch Christentum in Nigeria (...) Mehr »

Liste der Länderspiele der nigerianischen Fußballnationalmannschaft
Diese Liste enthält alle offiziellen, von der FIFA anerkannten und der RSSSF gelisteten Spiele der nigerianischen Fußballnationalmannschaft der Männer. Der nigerianische Fußballverband Nigeria Football Federation wurde 1945 gegründet und trat 1960 der FIFA bei. (...) Mehr »