"Kann man mit dem e-Reisepass in die Dominikanische Republik einreisen?" oder "Brauche ich für den Flug in die Dominikanische Republik einen Kinderreisepass?" sind häufig gestellte Fragen in Bezug auf die Einreise in die Dominikanische Republik. Dabei gilt ganz grundsätzlich: Für die Einreise als deutscher Staatsangehöriger in fremde Länder werden je nach Land unterschiedliche Ausweisdokumente für die Einreise akzeptiert. In europäischen Ländern ist die Einreise meist mit dem Personalausweis möglich, steht jedoch eine Fernreise an, sollte hier eher auf den Reisepass gesetzt werden.

Die Einreise in die Dominikanische Republik ist mit dem Reisepass möglich, auch der vorläufige Reisepass wird anerkannt. Der Personalausweis wird nicht als offizielles Einreisedokument akzeptiert und der vorläufige Personalausweis wird nicht als gültiges Ausweisdokument angesehen. Kinder unter 12 Jahren können mit ihrem eigenen Kinderreisepass einreisen.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige für Dominikanische Republik im Überblick

Entnehmen Sie der folgenden Übersicht, ob die die Einreise in die Dominikanische Republik mit einem Reisepass, vorläufigen Reisepass, Personalausweis, vorläufigen Personalausweis oder Kinderreisepass möglich ist.

ArtEinreise möglich
ReisepassJa
Vorläufiger ReisepassJa, siehe Anmerkungen
PersonalausweisNein
Vorläufiger PersonalausweisNein
KinderreisepassJa

Anmerkungen

Bei Einreise zu touristischen Aufenthalten müssen ausländische Reisepässe lediglich eine Mindestgültigkeit für die Dauer des Aufenthalts vorweisen. Diese Regelung ist zunächst bis Ende des Jahres 2021 befristet. Die Praxis und die Anforderungen einzelner Fluggesellschaften an die von ihren Passagieren mitzuführenden Dokumente weichen zum Teil von den staatlichen Regelungen ab. Bitte erkundigen Sie sich gegebenenfalls vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft.

Um mögliche Änderungen der Einreisebestimmungen zu erfahren und die aktuellsten Einreiseinformationen zu erhalten, besuchen Sie bitte die Seite des Auswärtigen Amtes. Der zuletzt abgerufene Stand ist vom 27.08.2021 (Unverändert gültig seit: 25.08.2021).

Allgemeine Reiseinformationen zu República Dominicana

Dominikanische Republik wird in Landessprache República Dominicana genannt und hat 10.478.756 Einwohner auf einer Fläche von 48.670 km² bei 1.288 Küstenkilometern. Dominikanische Republik hat mit Haiti einen direkten Nachbarstaat. Die Hauptstadt ist Santo Domingo und hat 2.987.000 Einwohner, nur Santiago de los Caballeros hat in Dominikanische Republik ebenfalls über eine Millionen Einwohner.

Anrufe in die Dominikanische Republik erfolgen über die Vorwahl +1809 und die Währung ist Peso (DOP).

Karte von Dominikanische Republik

Wetter für Santo Domingo, Dominikanische Republik

Aktuelles Wetter: Leichter Regen bei 24 °C bei einer Luftfeuchtigkeit von 96%, gemessen am 14.04.2024 um 5:58 Uhr deutscher Zeit in der Hauptstadt Santo Domingo, Dominikanische Republik. Im Tagesverlauf liegt hier heute die Temparatur zwischen 23°C und maximal 24°C.

24 °C
Leichter Regen
Wind: 6.4 km/h ()
Morgen28 °C
Leichter Regen
Dienstag28 °C
Leichter Regen
Mittwoch27 °C
Ein paar Wolken
Donnerstag29 °C
Mäßig bewölkt

Flughäfen in Dominikanische Republik

  • Int. Flughafen Las Américas (SDQ)
  • Int. Flughafen Punta Cana (PUJ)

Interessantes und Sehenswürdigkeiten aus Santo Domingo und der Umgebung

Arroyo Manzanero
Der Arroyo Manzanero ist ein Fluss in Uruguay. Er verläuft auf dem Gebiet des Departamentos Lavalleja. Er mündet in den Arroyo de los Tapes del Norte.Orestes Araújo: "Diccionario geográfico del Uruguay", Montevideo, 2. Auflage 1912, S. 278 (...)

Distrito Nacional
Der Distrito Nacional (D.N.) ist eine Verwaltungseinheit der Dominikanischen Republik. Er ist keine Provinz, funktioniert aber de facto wie die 31 Provinzen. Er enthält die nationale Hauptstadt Santo Domingo de Guzmán (jedoch nicht die Agglomeration wie Santo Domingo Norte, Este und Oeste, die zur (...)

Welterbe in der Dominikanischen Republik
Zum Welterbe in der Dominikanischen Republik gehört (Stand 2018) eine UNESCO-Welterbestätte des Weltkulturerbes. Die Dominikanische Republik hat die Welterbekonvention 1985 ratifiziert, die bislang einzige Welterbestätte wurde 1990 in die Welterbeliste aufgenommen. (...)