"Kann ich mit dem Reisepass nach Südkorea einreisen?" oder "Brauche ich für die Einreise nach Südkorea einen vorläufigen Reisepass?" sind häufig gestellte Fragen in Bezug auf die Einreise nach Südkorea. Dabei gilt ganz grundsätzlich: Für die Einreise als deutscher Staatsangehöriger in fremde Länder werden je nach Land unterschiedliche Ausweisdokumente für die Einreise akzeptiert. In europäischen Ländern ist die Einreise meist mit dem Personalausweis möglich, steht jedoch eine Fernreise an, sollte hier eher auf den Reisepass gesetzt werden.

Die Einreise nach Südkorea ist mit dem Reisepass möglich, auch der vorläufige Reisepass wird anerkannt. Der Personalausweis wird nicht als offizielles Einreisedokument akzeptiert und der vorläufige Personalausweis wird nicht als gültiges Ausweisdokument angesehen. Kinder unter 12 Jahren können mit ihrem eigenen Kinderreisepass einreisen.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige für Südkorea im Überblick

Entnehmen Sie der folgenden Übersicht, ob die die Einreise nach Südkorea mit einem Reisepass, vorläufigen Reisepass, Personalausweis, vorläufigen Personalausweis oder Kinderreisepass möglich ist.

ArtEinreise möglich
ReisepassJa
Vorläufiger ReisepassJa
PersonalausweisNein
Vorläufiger PersonalausweisNein
KinderreisepassJa

Anmerkungen

Reisedokumente müssen im Zeitpunkt der Einreise noch mindestens drei Monate gültig sein.

Um mögliche Änderungen der Einreisebestimmungen zu erfahren und die aktuellsten Einreiseinformationen zu erhalten, besuchen Sie bitte die Seite des Auswärtigen Amtes. Der zuletzt abgerufene Stand ist vom 21.08.2021 (Unverändert gültig seit: 01.07.2021).

Allgemeine Reiseinformationen zu 대한민국

Südkorea wird in Landessprache 대한민국 genannt und hat 49.115.196 Einwohner auf einer Fläche von 99.720 km² bei 2.413 Küstenkilometern. Südkorea hat mit Nordkorea einen direkten Nachbarstaat. Die Hauptstadt ist Seoul und hat 10.349.300 Einwohner. Weitere Großstädte mit über einer Millionen Einwohner sind Busan, Incheon, Daegu, Daejeon, Gwangju, Suwon-si, Goyang-si und Seongnam-si.

Anrufe nach Südkorea erfolgen über die Vorwahl +82 und die Währung ist Won (KRW). Der offizielle Wechselkurs vom 08.02.2023 beträgt 1351,40 und somit erhält man für 100 EUR umgerechnet ca. 135140 KRW.

Karte von Südkorea

Wetter für Seoul, Südkorea

Aktuelles Wetter: Klarer Himmel bei 9 °C bei einer Luftfeuchtigkeit von 29%, gemessen am 09.02.2023 um 6:21 Uhr deutscher Zeit in der Hauptstadt Seoul, Südkorea. Im Tagesverlauf liegt hier heute die Temparatur zwischen 8°C und maximal 9°C.

9 °C
Klarer Himmel
Wind: 20.4 km/h ()
Morgen3 °C
Mäßig bewölkt
Samstag4 °C
Mäßig bewölkt
Sonntag5 °C
Bedeckt
Montag5 °C
Überwiegend bewölkt

Feiertage

DatumFeiertag
01.03.2023삼일절 Samiljeol (Independence Movement day)
05.05.2023어린이날 Eorininal (Children's Day)
26.05.2023석가탄신일 Seokgatansinil (Buddha's Birthday)
06.06.2023현충일 Hyeonchung-il (Memorial Day)
15.08.2023광복절 Gwangbokjeol (Liberation Day)
28.09.2023추석 Chuseok (Midautumn Festival Holiday)
29.09.2023추석 Chuseok (Midautumn Festival)
30.09.2023추석 Chuseok (Midautumn Festival Holiday)
03.10.2023개천절 Gaecheonjeol (National Foundation Day)
09.10.2023한글날 Hangeulnal (Hangul Day)
25.12.2023성탄절 Seongtanjeol (Christmas Day)
01.01.2024신정 Sinjeong (New Year's Day)
09.02.2024설날 Seollal (Korean New Year's Day Holiday)

Flughäfen in Südkorea

  • Int. Flughafen Cheongju (CJJ)
  • Int. Flughafen Gimhae (PUS)
  • Int. Flughafen Gimpo (GMP)
  • Int. Flughafen Incheon (ICN)
  • Int. Flughafen Jeju (CJU)
  • Int. Flughafen Muan (MWX)

Interessantes und Sehenswürdigkeiten aus Seoul und der Umgebung

Liste der Länderspiele der südkoreanischen Fußballnationalmannschaft
Diese Liste enthält alle von der FIFA und RSSSF gelisteten Länderspiele der südkoreanischen Fußballnationalmannschaft. Der koreanische Verband listet die Spiele der A-Nationalmannschaft auf seiner Webseite erst ab dem 19. Januar 2002. kfa.or (...)

Deoksugung
Deoksugung (IPA) ist einer unter fünf koreanischen PalästenDie anderen vier sind Gyeongbokgung, Changdeokgung, Changgyeonggung, Gyeonghuigung in Seoul, die während der Joseon-Dynastie gebaut wurden. Ursprünglich war er kein Palast, sondern eine Villa eines Prinzen (...)

Shorttrack-Weltcup 2009/10
Der Shorttrack-Weltcup 2009/10 ging vom 17. September 2009 bis 15. November 2009 und wurde in vier Ländern ausgetragen. Der Weltcup umfasste aufgrund der Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver nur vier statt, wie sonst üblich, sechs Weltcupveranstaltungen (...)