"Darf ich mit dem Kinderreisepass nach Indonesien fliegen?" oder "Brauche ich für die Einreise nach Indonesien einen Reisepass?" sind häufig gestellte Fragen in Bezug auf die Einreise nach Indonesien. Dabei gilt ganz grundsätzlich: Für die Einreise als deutscher Staatsangehöriger in fremde Länder werden je nach Land unterschiedliche Ausweisdokumente für die Einreise akzeptiert. In europäischen Ländern ist die Einreise meist mit dem Personalausweis möglich, steht jedoch eine Fernreise an, sollte hier eher auf den Reisepass gesetzt werden.

Die Einreise nach Indonesien ist mit dem Reisepass möglich, auch der vorläufige Reisepass wird anerkannt. Der Personalausweis wird nicht als offizielles Einreisedokument akzeptiert und der vorläufige Personalausweis wird nicht als gültiges Ausweisdokument angesehen. Kinder unter 12 Jahren können mit ihrem eigenen Kinderreisepass einreisen.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige für Indonesien im Überblick

Entnehmen Sie der folgenden Übersicht, ob die die Einreise nach Indonesien mit einem Reisepass, vorläufigen Reisepass, Personalausweis, vorläufigen Personalausweis oder Kinderreisepass möglich ist.

ArtEinreise möglich
ReisepassJa
Vorläufiger ReisepassJa, mit vor der Einreise erteiltem Visum
PersonalausweisNein
Vorläufiger PersonalausweisNein
KinderreisepassJa

Anmerkungen

Reisedokumente müssen im Zeitpunkt der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein. Pässe, die als verloren oder gestohlen gemeldet wurden, können nicht zur Einreise verwandt werden.

Um mögliche Änderungen der Einreisebestimmungen zu erfahren und die aktuellsten Einreiseinformationen zu erhalten, besuchen Sie bitte die Seite des Auswärtigen Amtes. Der zuletzt abgerufene Stand ist vom 21.08.2021 (Unverändert gültig seit: 18.08.2021).

Allgemeine Reiseinformationen zu Indonesia

Indonesien wird in Landessprache Indonesia genannt und hat 255.993.674 Einwohner auf einer Fläche von 1.904.569 km² bei 54.716 Küstenkilometern. Indonesien hat die folgenden Nachbarstaaten: Timor-Leste, Malaysia und Papua-Neuguinea. Die Hauptstadt ist Jakarta und hat 9.588.200 Einwohner. Weitere Großstädte mit über einer Millionen Einwohner sind Surabaya, Medan, Bandung, Bekasi, Palembang, Tangerang, Makassar, South Tangerang, Semarang und Depok.

Anrufe nach Indonesien erfolgen über die Vorwahl +62 und die Währung ist Rupiah (IDR). Der offizielle Wechselkurs vom 08.02.2023 beträgt 16227,39 und somit erhält man für 100 EUR umgerechnet ca. 1622739 IDR.

Karte von Indonesien

Wetter für Jakarta, Indonesien

Aktuelles Wetter: Mäßig bewölkt bei 31 °C bei einer Luftfeuchtigkeit von 68%, gemessen am 09.02.2023 um 6:45 Uhr deutscher Zeit in der Hauptstadt Jakarta, Indonesien. Im Tagesverlauf liegt hier heute die Temparatur zwischen 26°C und maximal 33°C.

31 °C
Mäßig bewölkt
Wind: 53.1 km/h ()
Morgen28 °C
Bedeckt
Samstag27 °C
Mäßiger Regen
Sonntag26 °C
Leichter Regen
Montag26 °C
Bedeckt

Flughäfen in Indonesien

  • Flughafen Dominique Edward Osok (SOQ)
  • Int. Flughafen Hasanuddin (UPG)
  • Int. Flughafen Juanda (SUB)
  • Int. Flughafen Kualanamu (KNO)
  • Int. Flughafen Ngurah Rai (Bali) (DPS)
  • Int. Flughafen Soekarno-Hatta (CGK)
  • Int. Flughafen Sungai Siring ()

Interessantes und Sehenswürdigkeiten aus Jakarta und der Umgebung

Fußball-Asienmeisterschaft 2007
Die 14. Fußball-Asienmeisterschaft wurde vom 7. bis zum 29. Juli 2007 in Indonesien, Malaysia, Thailand und Vietnam ausgetragen. Zum ersten Mal in der Geschichte des Turniers fanden die Spiele des Turniers in mehreren Ländern statt (...)

Jakarta (Begriffsklärung)
Jakarta steht für: * Jakarta, indonesische Hauptstadt * Jakarta-Projekt der Apache Software Foundation * Jakarta Tomcat, ehemaliges Projekt der Apache Software Foundation * Jakarta (Erzählung) (1998), ein Werk der Literaturnobelpreisträgerin Alice Munro

Terroranschlag auf die australische Botschaft in Jakarta
Der Terroranschlag auf die australische Botschaft in Jakarta ereignete sich am 9. September 2004. (...)